Topfscharniere
Heimwerker Ausstattung / 12.05.2021

Topfscharniere

einbauen und einstellen

Möbelscharniere, besonders Topfscharniere, begleiten uns ständig im Alltag. Umso wichtiger ist es für Heimwerker, die verschiedenen Topfscharniere-Arten zu kennen und sie selbstständig einbauen und einstellen zu können. Wir zeigen dies alles!

Arten von Topfscharnieren

Da nicht alle Schranktüren ident sind, benötigt man verschiedene Arten von Topfscharnieren. Diese unterschieden sich nach dem gewünschten Anschlag.
So finden sich Topfscharniere für:

  • Mittelwandanschlag
  • Eckanschlag
  • Innenanschlag

Beim Mittelwandanschlag wird sicher gestellt, dass zwei nebeneinanderliegende Türen gleichzeitig geöffnet werden können. Der Eckanschlag ist der einfachste, da er auch ohne Kröpfung auskommt. Dies kommt daher, da die Türe aufliegt und keine besondere Bewegung beim Öffnung braucht. Beim Innenanschlag kann durch die Kröpfung die Türe im Rahmen liegen und trotzdem öffnen.

Auf der Suche nach Scharinieren?

HETTICH SENSYS 8645i THS 55 FIX Topfscharnier einliegend gedämpft ÖW 110°

HETTICH SENSYS 8645i THS 55 FIX Topfscharnier einliegend gedämpft ÖW 110°

Standardscharnier mit Aufklipstechnik, Innenanschlag

€ 17,07 €
Jetzt kaufen
shoepping.atManoManoeBay
HETTICH SENSYS 8645i THS 55 Topfscharnier aufliegend ÖW 110°

HETTICH SENSYS 8645i THS 55 Topfscharnier aufliegend ÖW 110°

Standardscharnier mit Aufklipstechnik

€ 13,20 €
Jetzt kaufen
shoepping.ateBay
BLUM CLIP Standardscharnier 100°, 9,5mm gekröpft, mit Feder, Einpressen

BLUM CLIP Standardscharnier 100°, 9,5mm gekröpft, mit Feder, Einpressen

Mittelanschlag, Ganzmetallscharnier vernickelt, Öffnungswinkel 100°, Mit Schließautomatik (Feder), 3-dimensionale Verstellung (mit entsprechender Montageplatte), Werkzeuglose Montage und Demontage der Türe am Korpus

€ 14,90 €
Jetzt kaufen
shoepping.atManoManoeBay
Scharniertopf Abdeckkappe mit Abdeckfläche ø 35 mm, Kunststoff weiß

Scharniertopf Abdeckkappe mit Abdeckfläche ø 35 mm, Kunststoff weiß

€ 22,12 €
Jetzt kaufen
shoepping.atManoManoeBay

Montage des Topfscharniers

Das Scharnier besteht im Grunde aus drei Teilen: dem Topf, dem Bandarm und der Grundplatte. Der Topf ist in einer Vertiefung der Tür, die Grundplatte am Schrank befestigt und der Bandarm verbindet die beiden miteinander.

Meist werden Schränke „nur“ zusammengebaut und nicht komplett selbst gebaut. Trotzdem kommt man schneller als gedacht in Kontakt mit einem Topfscharnier. Da es sich um ein wesentliches Elementes des Schrankes handelt, sollte beim Kauf nicht gespart werden und zu qualitativ hochwertigen Scharnieren gegriffen werden. Bei Schränken unter einem Meter reichen zwei Scharniere pro Türe, bei Schranktüren über zwei Metern sollten jedoch mindestens 5 Scharniere pro Türe verwendet werden. So können diese den starken Kräften standhalten.  

Topfscharniere pro Schranktüre

Mit der passenden Schablone kann beim Einbauen des Topfscharniers eigentlich schon fast nichts mehr schief gehen. Damit zeichnest du die Bohrlöcher auf die Tür und die Schrankinnenseite an. Mit einem Forstnerbohrer bohrst du das Loch für den Topf in die Türe. Anschließend bohrst du noch die markierten Löcher in der Seitenwand des Schrankes für die Grundplatte und schraubst diese auch gleich fest. Den Topf kannst du (mithilfe eines Gummihammers) in das Loch der Türe drücken. Hier kommt es auf den Topf an, welchen du hast: Es kann sein, dass dieser noch festgeschraubt werden muss oder durch einen Clip in der Öffnung festgespannt wird. Der Bandarm wird nun auf die Grundplatte gesetzt: entweder einhängen und klipsen oder aufschieben und verschrauben, je nach Scharnier. Zu guter Letzt musst du die Türe noch justieren.

Beim Einbauen zu beachten

Du darfst keines der Löcher ganz durchbohren. Hierbei auf die Anleitung deines Scharniers achten.
Die Schrauben darfst du nur per Hand anziehen, ansonsten kannst du die Türe anschließend nicht mehr einstellen.
Bei Bedarf kannst du einen Dämpfer einbauen, welcher den Aufschlag der Türe auffängt.

Topfscharniere einstellen und nachstellen

Nach einiger Zeit und doch hoher Beanspruchung kann es leicht passieren, dass die Schranktür schief hängt. Kein Grund zur Panik – dies kann man ganz einfach nachstellen und somit selbst reparieren.

Manchmal reicht es bei einer schiefen Schranktür bereits, wenn man die Befestigungsschrauben am Topf oder der Grundplatte nachzieht. Ist es aber nicht der Fall solltest du so vorgehen:

1. Höhe einstellen

Bei der Höhe stellst du den Abstand von Tür und Schrank oben und unten ein. Dabei musst du bei Schränken mit zwei Türen achten, dass du die Türen auf die gleiche Höhe einstellst. Die Schrauben auf der Grundplatte musst du lockern, um die Türe stufenlos verschieben zu können. Auf der gewünschten Höhe kannst du die Schrauben wieder festziehen.

2. Tiefe einstellen

Zwischen Türe und Schrank sollte sowohl im geschlossenen als auch im geöffneten Zustand ein Spalt von ein bis zwei Millimetern sein. Diesen Spalt kannst du durch die hintere Schraube einstellen: leicht lösen, Türe in richtigen Abstand bringen und festziehen.

3. Seitlich ausrichten

Mithilfe der nahe dem Topf gelegene Verstellschraube lässt sich die Türe seitlich ausrichten. Diese soll oben und unten sowie seitlich den gleichen Abstand zum Schrank haben. Drehst du die Schraube ein wird die Tür in Richtung des Scharniers gedrückt, beim Lösen wird die Tür vom Scharnier weggedrückt. Wenn du beide Scharniere deiner Türe so bearbeitest, ist deine Türe bestimmt bald wieder gerade.

Topfscharnier einstellen

Weitere Möbelscharniere

Das Topfscharnier besticht besonders durch seine Vielseitigkeit. Trotzdem sollten andere Scharniere wie das Aufschraubscharnier, das Klappenscharnier, Scharniere für Glastüren, das Stiftlappenband, das Zylinderband und das Stangenscharnier nicht vergessen werden.

Scharniere über Scharniere

HETTICH Aufschraubscharnier mit Feder, ÖW 130 – 165°

HETTICH Aufschraubscharnier mit Feder, ÖW 130 – 165°

Aufschraubscharnier mit Schließautomatik, Für alle Anwendungsbereiche, wo keine Topfbohrung möglich ist, Für vorliegende und einliegende Türen, Öffnungswinkel stufenlos per Einstellschraube auf 130° reduzierbar

€ 18,93 €
Jetzt kaufen
ManoManoeBay
HETTICH MARKANT Klappenscharnier 7.1, zum Schrauben, Bandtopf ø35, Stahl vern.

HETTICH MARKANT Klappenscharnier 7.1, zum Schrauben, Bandtopf ø35, Stahl vern.

Für vorliegende Klappen, Getrennte Montage von Montageplatte und Klappenarm

€ 34,11 €
Jetzt kaufen
shoepping.atManoManoeBay
Exakt Einbohr-Scharnier Bohr ø 24 mm, Holzstärke 31-40 mm, Messing blank

Exakt Einbohr-Scharnier Bohr ø 24 mm, Holzstärke 31-40 mm, Messing blank

Das Einbohrscharnier wird verleimt und durch Anziehen mit einer Spannschraube wird ein fester Sitz gewährleistet.

€ 16,17 €
Jetzt kaufen
shoepping.atManoManoeBay
Standard Kassettenscharnier 20×15 mm, Stahl vermessingt

Standard Kassettenscharnier 20×15 mm, Stahl vermessingt

zum Schrauben

€ 14,07 €
Jetzt kaufen
shoepping.atManoManoeBay

Eine Auswahl an Scharnieren findest du in der Kategorie Möbelbeschläge und all unsere Scharniere wie gewohnt auf ebay. Hast du noch weitere Fragen zu Topfscharnieren oder Scharnieren generell? Wir freuen uns auf dein Kommentar!

Artikel von Michaela Kröpfl

Kommentare / Themen­vorschläge

Mache mit in der Vasalat Community! Wir freuen uns über deine Ideen oder Wünsche für neue Themen in unserem Blog!

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments