Gartenzaun streichen
Renovieren / 05.05.2022

Gartenzaun streichen

Damit du auch in Zukunft einen tollen Sichtschutz um deinen Garten hast, solltest du deinen Gartenzaun streichen – und das regelmäßig! Alles, was du dazu wissen musst erfährst du bei uns. So ist der Zaun im Nu gestrichen und die Witterung hat keine Chance mehr.

Gartenzaun streichen

Mittel zum Streichen deines Holzzaunes

Du hast verschiedenen Möglichkeiten, deinen Gartenzaun zu streichen. Entscheiden kannst du dich zwischen Lasuren, Holzschutzfarben und Holzöl. Die jeweiligen Möglichkeiten bringen natürlich auch unterschiedliche Vorteile mit sich:

Holzschutzfarben

Holzschutzfarben haben den großen Vorteil, dass du deinen Zaun in jeder erdenklichen Farbe streichen kannst. Außerdem ist die Farbe besonders robust und hält lange. Die verschiedenen Witterungen und selbst starke Sonne können der Farbe nicht viel an. Dafür brauchst du aber länger in der Vorbereitung des Zauns und das Streichen generell ist aufwändiger.

Vor dem Anstrich musst du den Zaun erst abschleifen, reinigen und anschließend grundieren. Erst dann kannst du mit dem eigentlichen Verwenden des Lackes loslegen. Nach dem zweiten Anstrich ist die Farbe auf jeden Fall deckend, sodass man auch die Maserung nicht mehr erkennt. Spätestens wenn die Farbe beginnt abzublättern ist es notwendig, den Zaun neu zu streichen. Ist es so weit, musst du wieder die alte Farbe abschleifen (besonders wichtig bei den abgeblätterten und rissigen Stellen) und den Vorgang von neu durcharbeiten.

Lasuren

Lasuren werden ähnlich wie Lack verarbeitet, sind aber ein natürlicher Schutz. Die Maserung scheint auch nach der Anwendung noch durch, da die Lasur nicht deckend wirkt. Unterschieden werden Dünnschicht- und Dickschichtlasuren. Dünnschichtlasuren dringen weit ins Holz ein und schützen es von innen. Daher ist diese Variante besser geeignet für deinen Gartenzaun.

Holzöl

Die umweltfreundlichere Alternative ist Holzöl. Das Öl bietet einen optimalen Schutz vor Vergrauung, Austrocknung, Rissbildung und UV-Strahlung. Außerdem ist es schimmel- und pilzhemmend. Ebenso wie Lasuren ist das Öl nicht deckend und bringt die natürliche Farbe und Maserung optimal zur Geltung. Traditionell wird Leinöl zur Holzimprägnierung verwendet. Es bietet zwar einen guten Schutz vor Feuchtigkeit und der Sonnenstrahlung, jedoch lässt es dich bei Schimmel im Stich.

Das beste Holzöl für deinen Zaun

WOCA Exterior Öl, natur 0,75 Liter

WOCA Exterior Öl, natur 0,75 Liter

Die perfekte Pflege für deine Holzoberflächen im Außenbereich. Für die Grundbehandlung und Pflege von neuen oder zuvor ölbehandelten Holzoberflächen z.B. Terrassen, Gartenmöbel, Holzfassaden usw.

€ 28,70 €
Jetzt kaufen
VasalatManoManoeBay
WOCA Exterior Öl, Teak 0,75 Liter

WOCA Exterior Öl, Teak 0,75 Liter

Auf der Suche nach einem passenden Produkt für Holz im Außenbereich? Dann ist deine Suche nun beendet! Durch das Exterior Öl schaffst du eine strapazierfähige Oberfläche und einen exzellenten UV-Schutz. Außerdem hilft es dir im Kampf gegen Schimmel und Pilze. Schnelltrocknend, geeignet für alle Hölzer und in der Farbe Teak.

€ 28,94 €
Jetzt kaufen
VasalatManoManoeBay
WOCA Exterior Öl, Walnuss 0,75 Liter

WOCA Exterior Öl, Walnuss 0,75 Liter

Für die Grundbehandlung und Pflege von neuen oder zuvor ölbehandelten Holzoberflächen z.B. Terrassen, Gartenmöbel, Holzfassaden usw.

€ 28,94 €
Jetzt kaufen
VasalatManoManoeBay
WOCA Exterior Cleaner 1 Liter

WOCA Exterior Cleaner 1 Liter

Für die effiziente Reinigung von Holzterrassen, Gartenmöbeln, Zäunen, Türen, Carports und vielen Weiteren im Freien. Entfernt grüne Beläge und Schmutz zuverlässig.

€ 23,55 €
Jetzt kaufen
VasalatManoManoeBayAmazon

Wie du beim Streichen mit Holzöl am besten vorgehst haben wir im Blogbeitrag „Holzterrasse reinigen und ölen“ bereits erklärt. Schau einfach dort vorbei!

Gestrichen werden sollte der Zaun etwa alle drei bis sechs Jahre, je nach Standort und Witterung. Für das Vorhaben solltest du dir je nach Größe am besten ein ganzes Wochenende freihalten.

Wie pflegst du deinen Gartenzaun und schützt ihn vor der Witterung? Lass es uns in den Kommentaren wissen! Über weitere Tipps oder natürlich auch Fragen freuen wir uns ebenso.

Artikel von Michaela Kröpfl

Kommentare / Themen­vorschläge

Mache mit in der Vasalat Community! Wir freuen uns über deine Ideen oder Wünsche für neue Themen in unserem Blog!

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Top-news für Hand- und Heimwerker jetzt abonnieren und